Menu Home

Führer

Bei dem Thema weiß man eigentlich nicht, was man noch ergänzen soll oder kann. Neuerdings mehren sie sich Ja wieder. die Führer meine ich. Da sind die Putins, Erdogans und Trumps. Große Führer wollen Sie sein. Man hat das Gefühl Ihre Vorbilder sind der Dschugaschwili und unser ehemaliger Gröfaz.

Leider geraten darüber die anderen Führer alle in Vergessenheit. Die Museumsführer, die Bergführer und die Reiseführer zum Beispiel.  Die Museumsführer sind in aller Regel nicht so sehr meine Freunde, weil die immer im Museum den Zugang zu Kunstwerken massiv mit ihren Gruppen für lange Zeit versperren. Da kommt es durchaus vor, dass meine mir vom Universum anvertraute Frau und ich ans Ende der Ausstellung eilen und dann von hinten die Bilder betrachtend zurückgehen. Damit sind wir die Museumsführe und ihr Gequäke los, weil wir wollen Ja die Betrachtung von Kunstwerken genießen und nicht ein Hörbuch über was der Künstler ausdrücken wollte, sollte oder konnte. Zumal ich nicht verstehe, warum Museumsführer so gut Bescheid über die Künstler und deren Intentionen wissen, obwohl sie u. U. geboren wurden nachdem Mark Rothko vom Hochhausdach gesprungen ist.

Bleiben noch die Reiseführer. Da bin ich tief gespalten. Manche von Ihnen vermögen wirklich interessant zu berichten, andere sagen monoton ihren Text auf und können Fragen zum Thema manchmal nicht wirklich sicher beantworten. Nur eines das haben Sie alle gemein. Sie besitzen schlichtweg keinerlei Humor. Da ich eine starke Neigung zum Sarkasmus und Zynismus mein Eigen nenne, trete ich immer in ein sattes Fettnäpfchen wenn ich einen Reiseführer etwas frage. Dabei ist die Frage mir wirklich ernst, ich frage nicht um die Reiseführer zu beleidigen oder bloßzustellen, ich frage, weil mich das, was ich frage, beschäftigt. Meist bleibt dann ein Reiseführer zurück, der schwer beleidigt ist weil er keinerlei Humor bezüglich seines Themas besitzt.

Nur Bergführer sind meist coole Typen. Die kann man brauchen. Ansonsten verzichte ich gerne auf Führer, auf Führerinnen im Übrigen auch.

Categories: 我的金瓶梅

admin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.