Menu Home

Verschwendung von Unsummen

Klimazertifikate, diese haben die Grünen verlangt, herbeigefordert und -geschrien weil sie – von Dummheit und angeblichem Gutmenschentum beseelt – der Auffassung waren, dass wer viel verschmutzt (emmitiert) auch gefälligst dafür zahlen soll, damit er einen Anreiz hat, seine Verschmutzung (Emmissionen) zu verringern. Die Auswüchse der völlig idiotischen Annahme, per Bestrafung einer Sache könne man Anreize schaffen, sind nun aber genau den Grünen zu viel des Guten und sie würden den von Ihnen herbeigührten Moloch am liebsten wieder abschaffen.

EEG-Umlage, die haben die Grünen zur Finanzierung nicht tragfähiger Technologien zur Stromgewinnung wie Wind- und Photovoltaik, unter fleißiger Mithilfe ihren roten Kumpane von der SPD, ein Gesetz geschaffen, dass den Strompreis zu verdoppeln droht. Jetzt stehen sie vor ihrem Scherbenhaufen und wissen nicht wie sie aus dieser Nummer wieder herauskommen sollen. Der kleine Mann bezahlt es, und die fetten grünen Bonzen mit PV auf dem Dach und Wind auf dem Feld kassieren fröhlich die Fördergelder!

Categories: Grüne Lebenslügen

admin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.