Menu Home

Grüne Schmarotzer

Eines gleich mal vorweg. Ich habe diese Partei mal gewählt. 1978 zum ersten Mal bei der Niedersachsenwahl, da war ich gerade mal 18 Jahre alt. Damals war das eine Protestpartei! Heute würde ich, wollte ich eine Partei gründen, die „Orangenen“ gründen. Nicht weil diese Farbe in der Ukraine mal populär war oder die Farbe noch frei (politisch unbesetzt) ist, Nein, weil es schlicht und einfach die Komplementärfarbe von grün ist!

Momentan regen sich die Menschen gerade über zwei Dinge auf. Erstens darüber, dass man im letzten Jahr mehreren hunderttausend Haushalten den Strom abgedreht hat, weil die Leute ihre Rechnung nicht bezahlt haben, oder nicht bezahlen konnten. Zum zweiten darüber, dass der Strom immer teurer wird und damit auch Kosten für Nahverkehr in die Höhe treibt. Der größte Hohn, bzw. eine bodenlose Unverfrorenheit ist aber, dass zu allem Überfluss die Grünen der Regierung vorgeworfen haben, sie schaute untätig hierbei zu. Ich bin zwar kein Freund dieser Regierung, aber das ist die Höhe!

Hier mal ein paar unverfängliche Zahlen, bei einem Strompreis von rund 29 Eurocent pro Kilowattstunde (kWh) zahlt, wenn man von der Mehrwertsteuer absieht, die betrachten wir am Ende nochmal, der Kunde über 6,8 Cent für die EEG-Umlage (EEG: Erneuerbare-Energien-Gesetz; eine dolle Grünen-Wortschöpfung) und gute 2 Cent Stromsteuer. Wobei die Erfindung des Wortes Stromsteuer nur (grün) verschleiert, dass es sich hier um die von den Grünen durchgesetzte sog. Ökosteuer handelt. Somit sind wir bei 8,8 Cent Zuschlag für uns Idioten. Was natürlich obendrauf kommt, ist die Mehrwertsteuer. Die fällt auf unsere 8,8 Cent auch noch an. Der Mehrwertsteuersatz für unseren Strom sind flockige 19 %. Und 19 % von 8,8 Cent sind nochmal feiste 1,67 Cent. Somit landen wir mit unserer EEG-Umlage und unserer Stromsteuer bei einem Mehrpreis von knapp 10,5 Cent. Wir zahlen also 1/3 unseres Strompreises für Grünen-Blödsinn! Aber wir sind Ja treudoof, zumindest ein veritabler Bevölkerungsanteil ist es, nämlich der, welcher diese Schmarotzer wählt.

Warum Schmarotzer? Weil das Geld aus dem EEG und der Stromsteuer in die sogenannten Erneuerbaren Energien fließt, welche zwar im Grundsatz alle viel zu teuer wären, nutzlos die Landschaften „verspargeln“ und Autofahrer mit Reflektionen von Hausdächern blenden. In Wilhelmshaven habe ich ein Haus entdeckt, welches eine PV-Anlage mit einer 100%igen Nordausrichtung installiert hat – genial Grün! Somit bedienen sich die Grünen-Wähler an den zwei vorgenannten Steuertöpfen und finanzieren damit ihren Wind- und PV-Unfug. Diese subventionierten Anlagen haben monetäre Amortisationszeiten von rund 10 Jahren, danach werfen sie also Geld ab. Erklärt das doch mal einem arbeitslos gewordenen Kohlekumpel, dem man gesagt hat: „Dein Job ist nun weg, weil Kohlesubvention machen wir nicht mehr, Kohle ist schmutzig“, der aber gleichzeitig rauchende mit Importkohle befeuerte Kohlekraftwerksschlote sieht, wenn er aus dem Fenster schaut, weil den Grünen-Heinis Kernkraftwerke sauer aufstoßen- was für eine arrogante Befindlichkeit. Die Kohle – welch eine Ironie, Geld als Kohle zu bezeichnen – stecken sich die Grünen-Wähler in die Tasche, womit sie die ärmeren Bevölkerungsschichten unseres Landes sauber über den Tisch gezogen haben, sprich: noch ärmer machen! Da ist die alleinerziehende Mutter, der Hartz IV Empfänger und der zeitweilig mal arbeitslose Familienvater, die sich das nicht leisten können. Und die Grünen-Schmarotzer lachen sich einen Ast. Das macht mich stinksauer!

22 saubere Generation IV Kernkraftwerke auf unseren Wiesen und Weiden könnten das Problem für die nächsten 50 – 100 Jahre easy und sauber lösen. Übrigens, wer wegen des Mülls immer weiter meckert, sollte sich mal eine Nuklidtabelle kaufen und sich über das Thema Transmutation informieren.

Und liebe Grüne, nehmt Euch in Acht, sollte ich irgendwann körperlich nicht mehr in der Lage sein, arbeiten zu können, werde ich mir Eure Lebenslügen eine nach der anderen vornehmen, auseinandernehmen und ein Buch gegen Euch schreiben, welches Euch so in Defensive treibt, dass ihr wie einst die Nazis nach dem Krieg abstreiten werdet, ihr hättet diese Schmarotzerpartei je gewählt, geschweige denn wärt dort Parteimitglied gewesen!

Categories: 我的金瓶梅

admin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.