Menu Home

Lange Haare

Das ich lange Haare hatte, habe ich schon oft erzählt. Wie ich zu ihnen kam nicht. Die Geschichte meiner langen Haare ist verknüpft mit Kampf, unendlichem Leid, Jeans und Parkas. Mit dreizehn faßte ich den Entschluß die Haare lang zu tragen. Leider hatte ich diesen Entschluß allein gefaßt, also quasi ohne meine Eltern. So kämpfte ich um mein Haar. Dies tat ich zu Hause mit, bzw. gegen meine Mutter und beim Frisör Müller. Der Müller hat erst kürzlich aufgehört zu schnippeln obwohl der damals als ich hinging auch schon keine zwanzig mehr war. Soweit ich weiß war er älter als mein Vater. Und so schnitt er mir auch die Haare. Ich habe nie in meinem ganzen Leben einem meiner Freunde erzählt zu welchem Frisör ich gehe. Ich schämte mich so abgrundtief. Bitte bedenken Sie, damals war ich noch nicht errötungsfest.

Also Müller fragte: „wieviel soll ich abschneiden“?

1,5 Millimeter“!

„Geht nicht, man muß mindestens 2 cm abschneiden“

Da wußte ich, meine Mutter hatte ihn angerufen und ihn unter Druck gesetzt. Ich weiß es nicht, ich habe sie nie gefragt, ob sie es getan hat. Aber ich bin mir sicher, ich kenne meine Mutter. Die rief da an und sagte:

„Morgen kommt der Dieter (Klein-Didi), dem müssen sie mindestens 5 cm abschneiden!“

Also kämpfte ich mit Müller um den letzten Millimeter. Wie das Ausging ist ja klar, oder? Das ganze war ein Kompromiß, er schnitt mir soviel ab, wie er glaubte körperlich unversehrt überstehen zu können und gleichzeitig mich noch mit einem für meine Mutter tragbaren Ergebnis nach Hause schicken zu können. Woraus folgt, daß meine Haare zwar stetig länger wurden, aber eben halt langsam. Jetzt sagt natürlich jeder: ja wärst Du nicht hingegangen. Ging nicht, die GESTAPO wußte Bescheid weil mein Vater natürlich einen entsprechenden Kontrollauftrag hatte. Der ging nämlich meistens ein bis zwei Tage später hin und mußte fragen ob ich da gewesen sei. Ich habe diesen Frisör gehaßt, ihn heimlich mit A… und schlimmerem tituliert, heute glaube ich, daß er unter dem ganzen genauso litt wie ich.

Categories: 我的金瓶梅

admin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.