Menu Home

Was #allesdichtmachen mit der gefährlichen Vergrünung unserer Gesellschaft zu tun hat

Tja, Herr Liefers, das hatten Sie wohl nicht erwartet? Den Spruch mit dem „Mitarbeiter des Zentralkomitees in der DDR auf der Schauspielschule“ bezüglich der Ihnen vorgeworfenen Naivität, den finde ich in der Tat kolossal. Aber warten Sie mal ab, wenn Sie in Kürze mit Berufsverbot à la BRD Bekanntschaft machen. Da kann es dann passieren, dass man Ihnen den Dauerlockdown bis zur Rente oder dem Tod verordnet. Scheint Ja zumindest so, als würden die öffentlich-rechtlichen Schergen, welche sich bereitwillig zum Büttel noch des übelsten Unsinns machen, stark daran arbeiten. Wenn gar die Blödzeitung ARD und ZDF einseitige Stimmungsmache vorwirft, mein lieber Scholli. Erst vorgestern habe ich auf 3sat beim zappen eine Hetzsendung gefunden. Da steht ein so ein öffentlich-rechtlich alimentierter Herr namens „Süß“ – kein Witz! –  und hetzt auf übelste Weise gegen die Formel 1, weil die sich erdreistet hat den Begriff „Nachhaltigkeit“ zu missbrauchen. Die Sendung heißt zu allem Überfluss auch noch „quer“. Tja Herr Liefers, Herr Becker oder Frau Becker, es hätte Ihnen klar sein müssen/sollen, das wer etwas kritisches zur Schwachsinnspolitik in Corona-Zeiten sagt, sofort als Aluhut und Querdenker niedergemacht wird. So funktioniert grüne Diktatur, über Sprachvergewaltigung und übelste Demagogie, um den Ruf des Andersdenkenden zu beschädigen und ihn sozial und beruflich zu diskreditieren. Shitstorm mag zwar keine grüne Erfindung sein, aber die Grünen- Angela Merkel ist doch ohnehin nur von Erich Honecker in die falsche Partei geschickt worden – haben es perfide Perfektioniert um alle Andersdenkenden, Fleischesser, Autofahrer, Energiefachleute und die restlichen Hirnbenutzter entweder zu knechten, oder mundtot zu machen – das ausmerzen haben sie sich wohl noch! für nach der Machtübernahme aufgespart.

Ach noch ein kleines Schmankerl zur grünen Hetzsendung „quer“, hier ein Auszug aus der Programmankündigung von 3sat vom Samstag:
„Wer tötet die bayerischen Greifvögel? // Kandidaten-Herzblatt: Söder, Laschet und die Basis // Bahnhofs-Aufzüge im Dauerstillstand // Kirchen-Kapitalismus? Stiftung überbietet Bauern beim Landkauf // Wenn Ausflügler die Natur zum Klo machen – u. v. m
Haben Sie sich wiedergefunden? Nein, macht nichts, probieren Sie es nächste Woche wieder, wird schon klappen.

Ich jedenfalls habe die Schnauze bis obenhin voll, von diesem Land und seinen Bewohnern. Da ich zum Auswandern einfach zu alt bin, werde ich jetzt einen Aufkleber designen und bestellen. Ich denke an einen grünen Davidstern in welchem in der Mitte das Wort „ANDERSDENKENDER“ prangt. Ich bekomme 50 Stück für unter 40 Euro – das ist es doch wert, oder? Herr Liefers und Kollegen, sollten Sie eine solchen Aufkleber wollen, dann schreiben Sie mir eine kurze Email – finden Sie im Impressum – und ich schicke Ihnen unentgeltlich einen Aufkleber.

ANDERSDENKENDER

Bild 1 von 2

PS. Bevor ich es vergesse, ich habe die Grafik selbst designt, erhebe aber keinerlei Urheberrechtsansprüche bei nichtkommerzieller Verwendung und Verbreitung. Also, wer Bock hat…

Categories: 我的金瓶梅

Tagged as:

admin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.