Menu Home

Kartoffelsalat (Tills Lieblingskartoffelsalat)

5 from 1 reviews
Kartoffelsalat
 
Quelle::
Gang: Beilage
Küche: Deutsch, deutscher, am deutschesten
Personen: 4
Vorbereitung:
Garzeit:
Gesamtzeit:
 
Üben, üben und nochmals üben. Der Salat wird von mal zu mal besser, weil man mit dem Essig steuern kann und muß!
Zutaten
  • Für das Dressing:
  • 5 Eigelbe (für 4 Personen)
  • Weißweinessig, ca. ½ Tasse
  • Distelöl, ca. 1 Tasse
  • Senf, 1-2 Teelöffel
  • Meerrettich, 1 Teelöffel
  • Salz und Pfeffer
  • Evtl. etwas fertige Mayonnaise, wenn dann ca. 4 gehäufte Teelöffel
  • Pellkartoffeln für 4 Personen
  • 1 Zwiebel, feingehackt
  • 3 hartgekochte Eier, feingewürfelt
Zubereitung
  1. Die Eigelbe mit dem Quirl aufschlagen, dann langsam den Weißweinessig dazugeben. Danach das Distelöl in dünnem Strahl hinzugießen und das ganze sämig aufschlagen. Dann den Senf, den Meerrettich und die Mayonnaise dazugeben, Salz und Pfeffer hinein, und nochmal aufschlagen. Das Dressing in eine Schüssel geben.
  2. Dann die Kartoffeln warm in das Dressing schnippeln. Dann folgen die feingehackte Zwiebel und die hartgekochten Eier. Alles gut miteinander vermischen, die Kartoffeln müssen schwimmen.
  3. Das ganze ruht dann für einige Stunden, damit der Salat durchzieht. Abends kann man ihn dann mit Würstchen oder Annas Frikadellen genießen.

 

Categories: Rezepte

admin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.