Menu Home

Ordnungspolizei I und II

Bad Soden am Taunus, 2. April 2014 um 18:35 h Ortszeit. Ich fahre im für diese Uhrzeit normal zähen Feierabendverkehr nach Hause durch „Downtown“ Bad Soden. 3 Fahrzeuge vor mir die allerorten ortsübliche Seuche: Ordnungspolizei. Diese jene stoppt das Fahrzeug – immerhin mit Blinker rechts an – vor der Sparkasse, […]

Schwarzes Gold

Nein es geht nicht um Öl – Erdöl. Es geht um ein anderes schwarzes Gold. Das mit dem Öl ist doch – mal ehrlich – gelaufen. Alle, auch die Kartellbehörden haben sich damit abgefunden, daß jeden Donnerstag zwischen 20 und 22 Uhr die Preise für Benzin und Diesel ansteigen. Also […]

Etwas über Geld

Am 3. August 2012 schrieb mein Sohn Till mir in einer Email: “… Nur, solange Geld ein akzeptiertes Zahlungsmittel dastellt, kann das Geld in der Tasche zu physischem Wert konvertiert werden. Dies ist auch Zahlungsmittel letzter Instanz – TAUSCH. Deshalb, Geld in die Tasche und von dort in den physischen […]

Bakterienquirl 2.0

Dyson baut bekanntermaßen recht ordentliche Staubsauger. Neuerdings hängen allerdings auf meist öffentlichen Toiletten sogenannte „Handdryer“ von Dyson herum. Da steckt man im Prinzip von oben die Hände rein – ein ungutes Gefühl dabei ist, man denkt immer irgendwie da sitzt womöglich ein Krokodil drin und beißt die Finger ab – […]

Polizei

Mein erstes Erlebnis mit der Ordnungsmacht hatte ich mit 15 (also 1975). Besser gesagt, ich war gerade fünfzehn geworden. Ich fuhr mit meinem Fahrrad, eine echte Waffe im Straßenverkehr, freihändig und verkehrtherum durch eine kleine Einbahnstraße die entweder von Radfahren oder Anwohnern mit dem Auto befahren wurde. Ja, ich fuhr […]

Frührentner

Am letzten Sonntag (seines Zeichens jener Feiertag der Deutschen, welcher mir nach 20 Jahren immer noch fremd ist – und wohl auch bleibt) beobachteten meine Frau und ich beim Frühstück vom Balkon aus zwei offensichtliche Frührentner beim überqueren der Straße. Irgendetwas fiel mir auf und dann hatte ich es. Frührentner […]

Pferdefleisch

ist lecker, sehr sogar. Als alter „Fischkopp“ esse ich Pferdefleisch, weil man bei uns im Norden Pferdefleisch halt genau so isst wie Rindfleisch. Wenn ich in Hessen das Wort „Pferdefleisch“ in den Mund nehme, dann schreit meine gesamte Umgebung sofort und laut: „Igitt igitt!“ Warum die Hessen kein Pferdefleisch essen, […]

Apple I

Ich bin leidenschaftlicher FAZ-Leser. Leider bin ich auch Ingenieur; und der Technikteil der FAZ schafft es ziemlich regelmäßig mich zu erregen. Kürzlich hat sich die Redaktion oder einer ihrer Mitarbeiter einen Medion-USB-Stick gekauft. Den haben die dann in irgend so ein Macintosh-Ding hineingeschoben und – „surprise“ – er „funzte“ wohl […]